Untitled Document



Der typische Geschmack von Rauchbier entsteht, indem das Malz über offenem Buchenfeuer gedarrt wird. Viele Biertrinker empfinden klassische Rauchbiere als zu intensiv. Deshalb wurde beim BraufactuM Roog die Rauchnote entschärft, sodass sie sich deutlich wahrnehmbar aber dennoch harmonisch in einen Dreiklang mit Weizenbier und Spezialmalzaromen einfügt.