Untitled Document



Die Liebe des Braumeisters zu Rauch- und Dunkelbieren nimmt im Ond Smoked Porter Gestalt an. Der erhöhte Alkoholgehalt und mittlere Körper deuten auf einen sogenannten "Robust Porter" hin. Harmonisch verschmelzen Rauchnoten mit schokoladigen, karamelligen Noten des gerösteten Malzes. Dazu kommen holzige, würzige Aromen, die von slowenischen und amerikanischen Hopfensorten rühren.